Heizungswartung

Video abspielen

Heizungswartung – Für eine lange Lebensdauer der Heizungsanlage

Egal, welches Heizsystem Ihr Gebäude verwendet: Sie sollten es in regelmäßigen Abständen warten lassen. Damit sorgen Sie für einen effizienten und sicheren Betrieb der Anlage und beugen einem Ausfall im Winter vor. Je nach Heizungsanlage fällt der Arbeitsaufwand bei der Wartung sehr unterschiedlich aus. Wenden Sie sich in allen Fragen rund um Heizungswartung an Meisterbetrieb Oestreich. Wir kümmern uns um die planmäßige Wartung Ihrer Heizungsanlage und stimmen alle Schritte mit Ihnen ab!

Zweck der Heizungswartung

Die Aufgabe der Heizungswartung ist die gleiche wie bei jeder anderen Wartung: Sie sichert den langfristigen Betrieb der Anlage. Dazu werden verschiedene Teile auf Funktionsfähigkeit kontrolliert, denn nicht jeder Ausfall führt gleich zum Totalausfall der Heizungsanlage. Bei der Wartung einer Heizungsanlage werden unter anderem die folgenden Komponenten überprüft:

  • Funktion von Heiz- und Warmwasserkreislauf
  • Brenner (bei Verbrennungsheizungen)
  • Regelung und Einstellungen
  • Speicher
  • Pumpen
  • Verschleißteile

Die Intervalle der Prüfungen unterscheiden sich ein wenig nach Heizungssystem und Hersteller. Bei den meisten Anlagen reicht es, wenn diese einmal jährlich gewartet werden. In jedem Fall sollten Sie die Vorgaben des Herstellers einhalten, um eventuelle Garantieansprüche geltend machen zu können. Grundsätzlich ist es nicht wichtig, zu welchem Zeitpunkt die Wartung stattfindet. Es empfiehlt sich jedoch, die Wartung außerhalb der Heizperiode vornehmen zu lassen. Damit schützen Sie sich vor einem Ausfall der Heizungsanlage pünktlich zum Beginn der Heizperiode. Außerdem sind Heizungsfirmen in den Wintermonaten aufgrund der erhöhten Nachfrage stark ausgebucht und Sie müssen hier mit längeren Wartezeiten rechnen.

Ablauf einer Heizungswartung

Der grundsätzliche Ablauf einer Wartung ist unabhängig vom Heizsystem immer gleich. Als erstes untersucht der Mitarbeiter die Anlage per Sichtprüfung auf offensichtliche Schäden. Im weiteren Verlauf nimmt er dann nach Bedarf nehmen die folgenden Arbeiten vor:

  • Reinigungsarbeiten
  • Lösen festgesetzter Teile
  • Austausch von Verschleißteilen
  • Justierungs- und Einstellarbeiten
  • Nachfüllen von Wasser

Vorteile der regelmäßigen Heizungswartung

Die Überprüfung und Wartung der Heizung sorgt dafür, dass die Anlage jederzeit sicher und effizient arbeiten kann. Für die Wartung der Heizung fallen selbstverständlich Kosten an. Diese werden aber in der Regel durch einen geringeren Verbrauch gedeckt. Wird das Gebäude vermietet, können Sie die Kosten für die Heizungswartung anteilig auf die Nebenkosten der Mieter umlegen. Zusätzlich profitieren Sie von den weiteren Vorteilen der Heizungswartung:

  • Heizkosten bleiben konstant
  • Lebensdauer der Anlage steigt
  • Gewährleistung der Sicherheit
  • Garantieansprüche können geltend gemacht werden
  • Versicherungsschutz bei Folgeschäden bleibt erhalten
  • Heizungsausfällen wird vorgebeugt
  • geringerer CO2-Ausstoß

Heizungswartung für Ihre Heizungsanlage

Sie benötigen eine Heizungswartung für Ihre bestehende Heizanlage im Raum Mainz, Bad Kreuznach oder Bingen? Dann sind wir bei Meisterbetrieb Oestreich Ihr Ansprechpartner! Unsere Mitarbeiter inspizieren und warten alle Arten von Heizungsanlagen nach Herstellervorgaben. Zudem halten wir aktuelle technische Standards ein, damit Ihnen bei Garantie- und Gewährleistungsansprüchen keine Nachteile entstehen. Kontaktieren Sie uns für eine geplante Heizungswartung und stellen Sie den zuverlässigen Betrieb Ihrer Anlage sicher!

Wartungsanfrage online

Bei Fragen rufen Sie uns einfach an, wir beraten Sie gerne persönlich.

06721-3087811